Elektromagnetische Verträglichkeit: Achtung, Normen wurden aktualisiert

Am 3.11.2020 wurden durch die EU-Kommission die unter der EMV-Richtlinie 2014/30/EU harmonisierten Normen aktualisiert. Insbesondere für industrielle, wissenschaftliche und medizinische Geräte, Haushaltsgeräte, Elektrowerkzeuge und ähnliche Elektrogeräte, elektrische Beleuchtungseinrichtungen und ähnliche Elektrogeräte, Multimediageräte sowie Schaltgeräte gelten nun neue Normerweiterungen. Für die Hersteller, Importeure und Bevollmächtigte der zuvor genannten Geräte gilt deshalb zu überprüfen, ob die für die Marktkonformität ihrer Produkte zugrunde gelegten Prüfberichte ggf. ihre Gültigkeit verloren haben.

Am 3.11.2020 wurden durch die EU-Kommission die unter der EMV-Richtlinie 2014/30/EU harmonisierten Normen aktualisiert. Insbesondere für industrielle, wissenschaftliche und medizinische Geräte, Haushaltsgeräte, Elektrowerkzeuge und ähnliche Elektrogeräte, elektrische Beleuchtungseinrichtungen und ähnliche Elektrogeräte, Multimediageräte sowie Schaltgeräte gelten nun neue Normerweiterungen.

Für die Hersteller, Importeure und Bevollmächtigten der zuvor genannten Geräte gilt deshalb zu überprüfen, ob die für die Marktkonformität ihrer Produkte zugrunde gelegten Prüfberichte ggf. ihre Gültigkeit verloren haben. Die trade-e-bility GmbH bietet an, die EU-Konformitätserklärungen und damit die Marktfähigkeit der betroffenen Produkte zu überprüfen.

Boris Berndt von der trade-e-bility GmbH steht für Ihre Fragen zum Thema EMV-Richtlinie gerne unter 040/54090410-8 oder info@trade-e-bility.de zur Verfügung.