NEUE DROHNENVERORDNUNG

Seit 1.10.17 gilt die neue Drohnenverordnung! Neben einigen anderen Anforderungen gilt, dass Drohnen über 250 g Gewicht nun neben einer Kennzeichnung nach dem Produktsicherheitsgesetz (ProdSG), auch noch mit einer Plakette des Nutzers gekennzeichnet sein müssen.
TMK Retail Service & Consulting bietet allen Herstellern, Importeuren und Händlern Hilfestellung zur rechtsicheren Vermarktung Ihrer Produkte