PAK-Verordnung

(EU) 1272/2013 und AfPS GS 2014:01

Unter PAKs versteht man "Polyzyklische aromatische Kohlenwasserstoffe" , welche vor allem die Funktion der Weichmacher übernehmen. Einige dieser Substanzen gelten als gefährlich und unter anderem als krebserregend. Die PAK-Verodnung zielt darauf ab, die Verwendung dieser Stoffe zu beschränken. 

Für die PAK-Verordnung bietet die trade-e-bility GmbH unter anderem folgende Leistungsbereiche: