Bauprodukte-Verordnung

(EU) 305/2011

Die Bauprodukteverordnung legt Anforderungen an Produkte fest, die dazu bestimmt sind, permanent in oder an ein Gebäude angebracht zu werden. Da die Anforderungen europaweit sehr unterschiedlich sind bzw. waren, zielt die EU mit dem Erlass dieser Verordnung darauf ab, Bauprodukte im EWR vergleichbar zu gestalten. 

Für die Bauprodukte-Verordnung bietet die trade-e-bility GmbH unter anderem folgende Leistungsbereiche: