Persönliche, vollumfängliche Online-Schulung zur BattVO
Fit für die EU Batterieverordnung

Erfahren Sie, welche Anforderungen die neue EU BattVO an Sie stellt und wie Sie in Ihrem speziellen Fall damit umgehen. Sie erhalten umfassende Informationen zur Umsetzung Ihrer Pflichten in Bezug auf Kennzeichnung, Batteriepass, EPR und Sorgfaltspflichten in der Lieferkette.

×
Dokument mit dem Titel GPSR und einem Warndreieck, auf das eine Lupe zeigt
Produktsicherheitsverordnung (EU) 2023/988 verpflichtet
GPSR Risikoanalyse erforderlich

Für fast jedes Produkt verpflichtend: Gemäß ProdSVO müssen Hersteller für die Produkte, die sie in Verkehr bringen, technische Unterlagen erstellen, die auf einer internen Risikoanalyse beruhen.

×
Icon mit Dokument, das unterschrieben wird
Produktsicherheitsverordnung erfordert Verantwortliche Person
EU Verantwortliche Person - Service

Seit dem 16.07.2021 ist es gesetzeswidrig, Produkte mit CE-Kennzeichnung ohne eine Verantwortliche Person in der EU zu verkaufen. Auch die Produktsicherheitsverordnung verpflichtet Hersteller, eine Verantwortliche Person anzugeben.

×

Product Compliance für Ihre Nonfood-Produkte

Jetzt Marktfähigkeit sichern & Strafen vermeiden

Sie sind Händler, Importeur oder Hersteller von Nonfood-Produkten? trade-e-bility schützt Sie vor Abmahnungen!
Wir helfen, Ihre Marktfähigkeit zu prüfen und stellen sicher, dass Sie rechtskonform verkaufen können.


Jetzt unverbindlich & schnell Angebot konfigurieren:

Leistungen
ab 350€
Details anzeigenDetails ausblenden
ab 350€
Details anzeigenDetails ausblenden
ab 150€
Details anzeigenDetails ausblenden
ab 350€
Details anzeigenDetails ausblenden
ab monatlich 190€
Details anzeigenDetails ausblenden
ab 49€
Details anzeigenDetails ausblenden
Kontaktdaten
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!
Dieses Feld muss ausgefüllt werden!

Was Sie schon immer wissen wollten:

Neuigkeiten

Lieferkettensorgfaltspflichtenaufhebungsgesetz

Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck will Berichten zufolge das deutsche Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz aussetzen. Die CDU/CSU Fraktion fordert sogar, das Lieferkettengesetz für deutsche Unternehmen aufzuheben. Der Präsident der überwachenden Behörde BAFA wird ausgetauscht. Unternehmen und Politik bereiten sich auf die EU Lieferkettenrichtlinie vor.

Weiterlesen

CE & Energielabel Abmahnung

Das „Werben mit Selbstverständlichkeiten“ und veraltete Energielabels lieferten im ausgewählten Fall gleich zwei Risiken für Abmahnungen.

Weiterlesen

Neue Vorschriften zur Spielzeug Sicherheit

Hersteller müssen Warnhinweise in den festgelegten Sprachen anbringen und andere Akteure über die Produktkonformität informieren. Importeure müssen Hersteller und Behörden bei Verdacht auf Risiken unterrichten. Ein digitaler Produktpass soll eingeführt werden, der von Grenzkontrollbehörden geprüft werden kann.

Weiterlesen


Termine academy

×
Noch Fragen?

Jetzt direkt anrufen oder E-Mail senden. 

Oliver Friedrichs freut sich auf Sie!