Podiumsdiskussion, Tipi am Kanzleramt Berlin
2022 - Die Zukunft der Produktverantwortung - 8. November 2022
×
Auf ins east nach Hamburg und Workshop buchen!
Product Compliance/EPR vom 6. - 8. Dezember

Jetzt Early Bird Tarif nutzen und limitierten Workshop-Platz sichern.

×

Möbel sollen länger halten

Wirtschaftakteure, die von der neuen Ökodesign-Rahmenverordnung betroffen sein werden, sollten sich frühzeitig darüber informieren, wie diese umgesetzt werden soll. Ob die EN 17902 in diesem Bereich harmonisiert werden wird, ist nicht klar. Aber sie bietet einen Einblick in das, was kommen kann.

Produkte sollen eine längere Lebensdauer bekommen. Das ist eine der Zielsetzungen des neuen Entwurfs der Ökodesign-Rahmenverordnung 2022/0095 (COD), Stand März dieses Jahres. Möbel werden dort explizit als Ziel der Verordnung genannt. Die Norm prEN 17902:2022 gibt nun schon vorab Handlungs- und Konstruktionshilfen zum Design von Möbeln hinsichtlich deren Auf- und Abbaus. Die Norm versucht zudem, mit Hilfe eines Notensystems Kriterien wie personenbezogener Aufwand, notwendiges Werkzeug und Ausrüstung, nutzbare Verbindungen und Beschläge zu bewerten. Die Norm ist noch als Entwurf bis zum 12.10.2022 in der Abstimmung. Interessierte können sich über das Portal der DIN bis dahin noch beteiligen.

Wirtschaftakteure, die von der neuen Ökodesign-Rahmenverordnung betroffen sein werden, sollten sich frühzeitig darüber informieren, wie diese umgesetzt werden soll. Ob die EN 17902 in diesem Bereich harmonisiert werden wird, ist nicht klar. Aber sie bietet einen Einblick in das, was kommen kann.

trade-e-bility informiert seine Kunden durch ein “Legal Monitoring” zielgenau über relevante produktrechtliche Änderungen zum Produktportfolio und unterstützt bei der Umsetzung.

Das Beratungs-Team von trade-e-bility berät Sie gerne unter 040/750687-300 oder beratung@trade-e-bility.de über Lösungen, mit denen Sie Ihren Verkaufserfolg im Bereich Möbel absichern können.

Michael Dierkes
Kontakt

Diplom-Volkswirt Michael Dierkes
Sales Manager

Tel.: 040/75068739-7

beratung@trade-e-bility.de